Ronald Christ GmbH - Lazarettstraße 1 - 66981 Münchweiler
Wärmepumpeanlagen
Gas-Hybridheizungen
Solaranlagen
Höhe der Förderung
35%
30%
30%
Förderung mit Austauschprämie Ölheizung
45%
40%
30%
*Die genannten Förderungen sind ohne Gewähr und nicht garantiert
Fördertabelle

Gas

Eine Gasheizung nutzt eine grundlegende Technologie, welche nun bereits seit 200 Jahren im Einsatz ist. Die Gasheizungsanlagen haben sich aber stetig weiterentwickelt und glänzen heutzutage mit Wirkungsgraden von bis zu 98%. Dies bedeutet das bis zu 98% der im Brennstoff gespeicherten Energie freigesetzt wird und für die Beheizung Ihrer Räumlichkeiten genutzt wird. Da es Gasheizungen in allen Größen und Leistungsstufen gibt ist es der „Allrounder“ unter den Heizungsanlagen.

Öl

Ölheizungen zählen zu den bewährtesten und meist verbauten Heizungen in Deutschland. Hierbei wird auf bewährte Technik in Verbindung mit neuen Innovationen gesetzt. So wird das Öl aus einem Öltank in den Heizkessel gezogen, erwärmt und mithilfe einer Einspritzdüse zerstäubt in den Brennerraum gesprüht. Dort entzünden Funken das mittlerweile verdampfte Öl, sodass es zu einer sauberen Verbrennung ohne große Rückstände in der Brennerkammer kommt. Der an der Brennerkammer befindliche Wärmetauscher nutzt die daraus entstandene Wärme um das zirkulierende Wasser zu erwärmen.

Luft-Wasser Wärmepumpe

Wenn Sie auf der Suche nach einer komfortablen Heizmöglichkeit sind, welche sich außerdem auch hervorragend für die Warmwasserbereitung eignet, dann sind Sie mit einer Luft-Wasser-Wärmepumpe bestens gewappnet. Der Ventilator der Luft-Wasser-Wärmepumpe saugt die Umgebungsluft an und entzieht Ihr die Wärme. Dies funktioniert auch bei frostigen Außentemperaturen bis zu einem Bivalenzpunkt von -5 C°.

Sole-Wasser Wärmepumpe

Einfaches Prinzip - Effiziente Technik! Eine Sole-Wasser-Wärmepumpe benötigt nur etwa 25% Strom um 100% der Wärme- und Warmwasser zu erzeugen. Die fehlenden 75% der Energie fördert die Wärmepumpe über Erdkollektoren oder über eine Erdsonde aus der im Boden gespeicherten Sonnenenergie. Die Sole und das Wasser, welches im System zirkuliert, dient hierbei als Wärmeträgermedium. Dies ist besonders Umweltfreundlich und Effizient.

Solaranlagen

Durch den Einsatz von Solarsystemen wird Wärme ganz ohne den Einsatz fossiler Brennstoffe erzeugt - also eine perfekte Heizungsunterstützung. Durch den Einsatz in den warmen Sommermonaten können Sie den kompletten Trinkwasserbedarf durch eine Solaranlage abdecken, was das Zuheizen mit einem Heizkessel langfristig deutlich minimiert. So schaffen Sie besonders in sonnenreichen Perioden ein Polster für mehr Versorgungsunabhängigkeit - ohne dabei auf Komfort bei der Warmwasserzubereitung verzichten zu müssen.
Moderne Heizsysteme
Viel Potenzial für die Umwelt und Ihr Budget! Viele Heizungsanlagen sind meist schon veraltet. Für Heizöl und Erdgas steigen die Preise, doch durch neue Heiztechniken können Sie die steigenden Energiekosten reduzieren und Umweltbelastungen minimieren. Heizung richtig auswählen und optimieren. Unsere erfahrenen Mitarbeiter montieren kompetent und zuverlässig Ihr neues Heizsystem mit der modernsten Steuerungstechnik. Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl, sodass das System am besten zu Ihrem Haus, Ihrer Wohnung oder Ihrer Firma und Ihren Bedürfnissen passt. Bei uns können Sie sich auf Markenqualität verlassen.
Ronald Christ GmbH - Lazarettstraße 1 - 66981 Münchweiler

Gas

Eine Gasheizung nutzt eine grundlegende Technologie, welche nun bereits seit 200 Jahren im Einsatz ist. Die Gasheizungsanlagen haben sich aber stetig weiterentwickelt und glänzen heutzutage mit Wirkungsgraden von bis zu 98%. Dies bedeutet das bis zu 98% der im Brennstoff gespeicherten Energie freigesetzt wird und für die Beheizung Ihrer Räumlichkeiten genutzt wird. Da es Gasheizungen in allen Größen und Leistungsstufen gibt ist es der „Allrounder“ unter den Heizungsanlagen.

Öl

Ölheizungen zählen zu den bewährtesten und meist verbauten Heizungen in Deuschland. Hierbei wird auf bewährte Technik in Verbindung mit neuen Innovationen gesetzt. So wird das Öl aus einem Öltank in den Heizkessel gezogen, erwärmt und mithilfe einer Einspritzdüse zerstäubt in den Brennerraum gesprüht. Dort entzünden Funken das mittlerweile verdampfte Öl, sodass es zu einer sauberen Verbrennung ohne große Rückstände in der Brennerkammer kommt. Der an der Brennerkammer befindliche Wärmetauscher nutzt die daraus entstandene Wärme um das zirkulierende Wasser zu erwärmen.

Luft-Wasser

Wärmepumpe

Wenn Sie auf der Suche nach einer komfortablen Heizmöglichkeit sind, welche sich außerdem auch hervorragend für die Warmwasserbereitung eignet, dann sind Sie mit einer Luft- Wasser-Wärmepumpe bestens gewappnet. Der Ventilator der Luft-Wasser-Wärmepumpe saugt die Umgebungsluft an und entzieht Ihr die Wärme. Dies funktioniert auch bei frostigen Außentemperaturen bis zu einem Bivalenzpunkt von -5 C°.

Sole-Wasser

Wärmepumpe

Einfaches Prinzip - Effiziente Technik! Eine Sole-Wasser-Wärmepumpe benötigt nur etwa 25% Strom um 100% der Wärme- und Warmwasser zu erzeugen. Die fehlenden 75% der Energie fördert die Wärmepumpe über Erdkollektoren oder über eine Erdsonde aus der im Boden gespeicherten Sonnenenergie. Die Sole und das Wasser, welches im System zirkuliert, dient hierbei als Wärmeträgermedium. Dies ist besonders Umweltfreundlich und Effizient.

Solaranlagen

Durch den Einsatz von Solarsystemen wird Wärme ganz ohne den Einsatz fossiler Brennstoffe erzeugt - also eine perfekte Heizungsunterstützung. Durch den Einsatz in den warmen Sommermonaten können Sie den kompletten Trinkwasserbedarf durch eine Solaranlage abdecken, was das Zuheizen mit einem Heizkessel langfristig deutlich minimiert. So schaffen Sie besonders in sonnenreichen Perioden ein Polster für mehr Versorgungsunabhängigkeit - ohne dabei auf Komfort bei der Warmwasserzubereitung verzichten zu müssen.
Wärme- pumpean- lagen
Gas- Hybridhei- zungen
Solaran- lagen
Höhe der Förderung
35%
30%
30%
Förderung mit Aus- tauschprä- mie
45%
40%
30%
Ronald Christ GmbH - Lazarettstraße 1 - 66981 Münchweiler
Moderne Heizsysteme
Viel Potenzial für die Umwelt und Ihr Budget! Viele Heizungsanlagen sind meist schon veraltet. Für Heizöl und Erdgas steigen die Preise, doch durch neue Heiztechniken können Sie die steigenden Energiekosten reduzieren und Umweltbelastungen minimieren. Heizung richtig auswählen und optimieren. Unsere erfahrenen Mitarbeiter montieren kompetent und zuverlässig Ihr neues Heizsystem mit der modernsten Steuerungstechnik. Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl, sodass das System am besten zu Ihrem Haus, Ihrer Wohnung oder Ihrer Firma und Ihren Bedürfnissen passt. Bei uns können Sie sich auf Markenqualität verlassen.